Rotork-Schischek Kontakt Weltweit Zertifizierung mit höchsten Schutzklassen Anwendungen für Chemie, Pharmazie und Industrie Anwendungen für Heizung, Lüftung, Klima (HLK-Anlagen), TGA-Markt, Kläranlagen, Deponien und Kraftwerke Anwendungen für FPSO, Schiffbau, Offshore, Onshore Rotork-Schischek – Home Rotork-Schischek – Home

Unternehmen

Sie befinden sich hier

Produkte/Lösungen

Explosionsschutz

Ex Anwendungen

Service/Downloads

Kontakt

Produkte | InMax + LIN Ventilstellantriebe mit Federrücklauf Schischek GmbH Explosionproof Ex..Red..In..

Industrie Ventilantriebe mit ausfallsicherem Federrücklauf InMax + LIN
Schutzart IP66 | kein Explosionsschutz

InMax + LIN

Linear Ventil-Stellantriebe | 500-3.000 N

Abmessungen der Lineareinheit LIN: L × B × H = 160 × 141 × 206 (+ Hub) mm

Abmessungen in mm

Industrie Lineareinheit mit Federrücklauf InMax + LIN für Sicherheitsventile

  • InMax + LIN Industrielle, lineare Ventil-Stellantriebe mit ausfallsicherem Federrücklauf zur Automatisierung von Durchgangs- (2-Wege) oder 3-Wege Ventilen
  • Einsatz als Sicherheits Ventilantrieb im Auf-Zu, 3-Punkt oder stetigen Betrieb im sicheren Bereich (industrielle Anwendungen)
  • Optional mit Seewasserbeständiger Offshore-/Marine-Beschichtung erhältlich

InMax + LIN – Lineareinheit

500-3.000 N24-240 VAC / DC50-60 HZ7,5 / 10 / 15 / 20 / 30 / 42 mm0,1-15 Sek./mm3 / 10 Sek. (Gr. S), 20 Sek. (Gr. M)Auf-Zu, 3-Pkt, 0-10 V DC, 4-20 mAüber integrierten Klemmkasten16 x 16 mmAluminium / IP66 (bei Antrieb)-20°…+40°C (T6) / -20°…+50°C (T5)Kabelschwanz ca. 1 mca. 8 kg (Baugr. S), ca. 14 kg (Baugr. M)sicherer Bereich

Auswahl empfohlener Antriebe in Abhängigkeit von Stellkraft und max. Hub

Type LIN LIN-7.5 LIN-10 LIN-15 LIN-20 LIN-30 LIN-40
Kraft\Hub 7,5 mm 10 mm 15 mm 20 mm 30 mm 42 mm
500 N InMax-
15-..F
InMax-
15-..F
InMax-
15-..F
InMax-
15-..F
InMax-
15-..F
InMax-
30-..F
800 N InMax-
30-..F
1.000 N InMax-
30-..F
InMax-
50-..F
1.500 N InMax-
30-..F
InMax-
50-..F
2.000 N InMax-
30-..F
InMax-
30-..F
InMax-
50-..F
2.500 N InMax-
50-..F
3.000 N

Achtung:
Bei Zwischenhüben immer die nächst größere Lineareinheit wählen! (z.B. 24 mm Hub = LIN-30).

Beschränkung der Auflösung bei YF-Antrieben mit Hüben < nominal (Motorblockade)!

Beachten Sie die maximale Stellkraft des Antriebes, um Ihr Ventil nicht zu beschädigen!

Info:
Details zu passenden Antrieben mit Federrücklauf siehe hier

Nennkraft (N) an Feder des Antriebs in Abhängigkeit des max. Hub des LIN bei  Temperaturen von −20…+40 °C

Nennkraft (N) LIN-7.5 LIN-10 LIN-15 LIN-20 LIN-30 LIN-40
InMax-15-..F 1.500 1.500 1.000 800 500
InMax-30-..F 3.000 3.000 2.000 1.500 1.000 800
InMax-50-..F 3.000 3.000 2.000 1.500

Achtung:

Blockadekraft Motor ist um das ca. 3- bis 4-Fache größer als die Nennkraft.

Ventilauslegung beachten!

Beschränkung der Auflösung bei YF-Antrieben mit Hüben < nominal (Motorblockade)!

Beachten Sie die maximale Stellkraft des Antriebes, um Ihr Ventil nicht zu beschädigen!

Nennkraft (N) an Feder des Antriebs in Abhängigkeit des max. Hub des LIN bei  Temperaturen von 0…+40 °C

Nennkraft (N) LIN-7.5 LIN-10 LIN-15 LIN-20 LIN-30 LIN-40
InMax-15-..F 3.000 3.000 2.000 1.600 1.000
InMax-30-..F 6.000 6.000 4.000 3.000 2.000 1.600
InMax-50-..F 6.000 6.000 4.000 3.000

Achtung:

Blockadekraft Motor ist um das ca. 1,5- bis 2-Fache größer als die Nennkraft.

Ventilauslegung beachten!

Die oben genannten Werte sind Nominalkräfte mit bereits durchgeführter Abgleichsfahrt.

Es können Maximalkräfte auftreten, die Werte von dem bis zu Drei- bis Vier-
fachen der angegebenen Werte der Tabellen erreichen. Ohne Abgleichsfahrt können ebenfalls wesentlich höhere Kräfte auftreten, die zu Beschädigungen
am Ventil führen können!

Lieferumfang

  • Lineareinheit, passend für alle ..Max-..-F Antriebe mit Federrücklauf
    Baugröße S oder M

Sonderausführungen – InMax-...-CTS / CTM (Baugr. S oder M) + LIN-...-CT

  • InMax-...-CTS / CTM: Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, beständig gegen korrosive und maritime Athmosphäre, einige Teile vernickelt
  • LIN-...-CT: Aluminium Gehäuse mit seewasserfester Offshore-/Marine-Beschichtung, beständig gegen korrosive und maritime Athmosphäre. Hubstange, Verbindungsteile und Schrauben in Edelstahl (VA)

Ventiladaption / Erforderliches Zubehör

  • Zur Auswahl der geeigneten Ventiladaption und zur Preisfindung sind folgende Angaben zu machen:

    1. Ventilhersteller
    2. Ventiltype
    3. Ventil Nennweite DN

  • Bei bereits vorhandenen Adaptionen sind diese Daten normalerweise für die Auswahl ausreichend
  • Bei Ventilen für die Schischek bisher noch keine Adaptionslösungen vorliegen hat, ist zusätzlich eine detailbemaßte Zeichnung des Ventils erforderlich
  • Bei der Bestellung sind die Antriebstype und die Adaptionstype anzugeben
Produktauswahl
nach oben

Schischek News

Schischek Neuheiten aus dem Ex-Bereich

Farbcode

ATEX Produkte für
Zone 1, 2, 21, 22
(Bsp. ExMax+LIN)

ATEX Produkte für
Zone 2, 22
(Bsp. RedMax+LIN)

Produkte für den
sicheren Bereich
(Bsp. InMax+LIN)

Offshore-/Marine-
Beschichtung
(Bsp. ..Bin-..-CT / OCT)

Edelstahl (AISI 316)
Ausführung
(Bsp. ExCos-V)